Unterschied Shellac und Striplac

Shellac und Striplac sind beides Begriffe, die einem immer wieder in Zusammenhang mit haltbaren Nagellack und UV Nagellack auftauchen. Doch worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen Shellac und Striplac? Und gibt es auch Gemeinsamkeiten?

 

Die Unterschiede

Der größte Unterschied zwischen Shellac und Striplac besteht in der Art und Weise, wie diese beiden Nagellacke entfernt werden. Für den Shellac benötigt man mehrere Schritte und muss entsprechend Zeit einplanen, damit der spezielle Nagellackentferner gut einwirken kann. Striplac hingegen lässt sich ganz einfach wieder wie eine Folie vom Nagel abziehen. Sollte es hier allerdings Schwierigkeiten geben zum Beispiel aufgrund von trockenen Fingernägeln, so muss man auch etwas Zeit einplanen, damit der sogenannte Peel-Off-Activator einwirken kann.
Empfohlen wird bei Shellac eine Zeit zum Einwirken des Nagellackentferners von 10 Minuten. Beim Striplac benötigt der Peel-Off-Activator ungefähr 5 Minuten um seine Wirkung zu entfalten. Der Unterschied zwischen Shellac und Striplac beträgt beim Entfernen somit 5 Minuten pro Hand und Nagel. (Anleitung zum Entfernen von Shellac)

Ein weiterer Unterschied besteht in der Beschaffenheit des Base- und Top Coats. Oftmals kann man bei UV Nagellack Produkten die verschiedenen Base- und Top Coats miteinander kombinieren. Dies ist hier allerdings nicht möglich, da sich der Striplac mit dem Shellac Base Coat nicht mehr abziehen lässt.

Wenn du dir nicht sicher bist, welchen Top oder Base Coat du verwenden sollst, findest du hier auch eine Entscheidungshilfe für Top- und Base Coats.

Die Gemeinsamkeiten

Beide Nagellacke werden unter einer UV Lampe getrocknet. Dadurch muss natürlich beim Auftragen bei beiden Nagellacken entsprechend Zeit eingeplant werden. Dieser Aufwand lohnt sich allerdings, da beide Nagellacke somit eine sehr lange Haltbarkeit von jeweils mehr als einer Woche haben.
Ebenso benötigen beide Nagellacke vor dem Auftragen des eigentlichen Farblacks einen Base Coat. Nach dem Auftragen des Farblacks muss dieser dann ebenfalls bei Shellac und Striplac mit einem Top Coat wieder versiegelt werden.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Shellac und Striplac

Wie du siehst gibt es zwischen Shellac und Striplac doch ein paar Unterschiede, die auch eine entsprechend große Auswirkung auf die Anwendung haben. Aus diesem Grund solltest du sie absolut nicht vernachlässigen. Allerdings gibt es natürlich auch hier Gemeinsamkeiten, so dass du nicht komplett alles neu beschaffen musst, wenn du mal die Marke deines Nagellacks wechseln möchtest.